Vermittlung von Bauland

Wohnbaugenossenschaften Zürich hält aktiv Ausschau nach geeigneten Objekten und klärt deren Potentiale ab, bevor sie diese an die Abonnenten ausschreibt. Interessierte Genossenschaften können diesen Dienst gegen einen nach Grösse der Organisation abgestuften Jahresbetrag beziehen. Im Gegenzug bieten wir Gemeinden und anderen Landbesitzern die Beratung bei der Entwicklung und die Vermittlung von Grundstücken und Liegenschaften für den gemeinnützigen Wohnungsbau an.

Die interessierten Genossenschaften erhalten regelmässig Angebote für Bauland, Bauprojekte und Liegenschaften. Sie profitieren von einem reduzierten Stundenansatz bei der weiteren Beratung im Rahmen dieser Projekte.Die Akquisition umfasst sowohl Angebote Privater als auch der öffentlichen Hand. Sie werden vor der Ausschreibung auf ihr Potenzial für den gemeinnützigen Wohnungsbau geprüft. Nur Projekte, bei welchen ein Potenzial erkennbar ist, werden ausgeschrieben.

Im Jahr 2016 wurden 80 sehr unterschiedliche Angebote geprüft und nach strenger Vorselektion 24 Angebote an die Abonnenten der Dienstleistung ausgeschrieben. Vier davon konnten erfolgreich an eine Genossenschaft vermittelt werden. Dies entspricht einem Potential von insgesamt 265 Wohnungen und 1800 m2 Gewerberaum.

Wohnbaugenossenschaften Zürich wird ferner beigezogen zur Vermittlung von Baurechtsarealen an geeignete gemeinnnützige Bauträger.
Die Einzelheiten dieses Angebots sind in einem Reglement beschrieben: Reglement I + A.

Die Vereinbarung können Sie hier herunterladen: Vereinbarung I + A)

 

Kontakt

Wohnbaugenossenschaften Zürich
Ausstellungsstrasse 114
8005 Zürich

Andreas Gysi +41 (0)43 204 06 36, Mail | Michael Eidenbenz +41 (0)43 204 06 35, Mail

 

Unsere Kooperationspartner