Über Formularpflicht, Marktpreise und Asylsuchende

NZZonline vom 26.05.15 zur Formularpflicht:” Das «Heranführen an den tatsächlichen Marktpreis» bei einem Mieterwechsel sei zentral. Ohne diese Möglichkeit würden die Investitionen in Mietwohnungen sinken, zum Schaden der Wohnungssuchenden, so der HEV. ”

Dass aber Marktmieten bis hin zu Wuchermieten nicht zwingend zu mehr Investitionen führen, zeigt der folgende Artikel: “Walter Angst (AL) sagt, dass Hunderte Wohnungen in vernachlässigtem Zustand an Flüchtlinge vermietet werden. In Oerlikon hat kürzlich ein entsprechendes Haus gebrannt.” (TAonline vom 26.05.15)

Dagegen etwas unbedarft der Kommentar gleichentags dazu. Denn die städtischen Wohnungen sind ja nicht leer: “Statt Millionen an schamlose Vermieter zu überweisen, sollte die Stadt den betroffenen Mietern eine eigene (städtische) Wohnung anbieten – zuallererst den Familien mit Kindern.” (TAonline vom 26.05.15)

 


 

Unsere Kooperationspartner