Willkommen auf der Webseite von Wohnbaugenossenschaften Zürich, dem grössten von neun Regionalverbänden von Wohnbaugenossenschaften Schweiz.

Hier informieren wir Sie über die Fortschritte im gemeinnützigen Wohnbau im Kanton Zürich, über politische Entwicklungen und Positionen, Projekte unserer Mitglieder und interessante Veranstaltungen zum Thema.

Wir setzen uns für die Interessen unserer Mitglieder und damit sowohl für die Wohnbevölkerung als auch für bezahlbaren Gewerberaum im ganzen Kanton ein und bieten eine breite Palette an Dienstleistungen und Informationen im Bereich des gemeinnützigen Wohnbaus an.


News

NZZaS.: Bauen und Erneuern als Gemeinschaftswerk

21 Oct 2019 | Rubrik News

In der Immobilienbeilage der NZZ am Sonntag vom 20.10.19 gehen Stefan Hartmann und David Strohm gleich auf sieben Seiten auf die Leistungen der Wohnbaugenossenschaften ein. Sie weisen auf ihre 100-jährige Tradition, auf die Jubiläumsausstellung «WIE WOLLEN WIR WOHNEN?» und die zahlreichen Anlässe in der Genossenschaft Bellerive hin.

weiterlesen

Fachtagung 2019: Was können Gemeinnützige zum Netto-Null-Ziel beitragen?

22 Nov 2019 | Rubrik News

Einmal mehr sind die gemeinnützigen Wohnbauträger early adopters eines wichtigen Themas. Angesichts der Klima-Prognosen und den zahlreichen Appellen an Politik und Wirtschaft setzten die Organisatoren – die Stadt Zürich, Wohnbaugenossenschaften Zürich und die BG Mehr als Wohnen – für die Fachtagung vom 15. November mit NETTO-NULL nicht weniger als das klimaneutrale Wohnen auf das Program

weiterlesen

Veranstaltungen

16. Dez. 2019, Montag. 18:00 - 20:00 Uhr

Vernehmlassung der Mehrwertausgleichsverordnung

Die redigierte Fassung des Mehrwertausgleichsgesetzes (MAG) wurde am 28. Oktober 2019 verabschiedet. Nun liegt die Mehrwertausgleichsverordnung zur Vernehmlassung auf, welche die Umsetzung des Gesetzes regelt.

Wohnbaugenossenschaften Zürich wurde eingeladen, Änderungsvorschläge aus Sicht des gemeinnützigen Wohnungsbaus ...

informationen und anmeldung
16. Jan. 2020, Donnerstag. 19:00 - 21:00 Uhr

Wolf im Schafspelz? Über Kleingedrucktes im Baurechtsvertrag

Baurechtsverträge halten fest, zu welchen Bedingungen der Eigentümer dem Baurechtsnehmer befristet Land zur Nutzung überlässt. Vergibt die öffentliche Hand Land im Baurecht, knüpft sie daran Bedingungen: der Anteil an Sozialwohnungen, öffentlichen Räumen, Krippenplätzen und immer öfter auch der Anteil ...

informationen und anmeldung

Unsere Kooperationspartner