Winterthur: Obertor-Initiative fordert ein lebendiges Stück Stadt

18 Apr 2018 | Rubrik Politik

Über die Zukunft der Polizeigebäude am Obertor wird wohl das Volk befinden können. Innert zwei Monaten haben an die 2000 Personen die Initiative unterschrieben. Sie fordern: nix Verkauf, aber Baurecht und ein bunter Mix.

weiterlesen

Wädenswil: Bau von günstigen Wohnungen kommt nur langsam voran

29 Mar 2018 | Rubrik Politik

In ihrer schriftlichen Anfrage erkundigt sich die CVP-Fraktion nach dem Vollzugsstand der Initiative «Günstiger Wohnraum für Familien». Günstiger Wohnraum sei dem Stadtrat ein wichtiges Anliegen, ihn zu schaffen, brauche jedoch Zeit.

weiterlesen

SBB-Grundstücke: Wie es zum Sinneswandel kam

26 Mar 2018 | Rubrik Bauen

Jahrelang baute die SBB für den gehobenen Wohnungsmarkt. Ausgerechnet beim aktuellen Projekt, der Überbauung des Neugass-Areals, bei dem 30 % gemeinnütziger Wohnraum vorgesehen ist, regt sich politischer Widerstand.

weiterlesen

Zürich: Grossprojekt Thurgauerstrasse geht in die nächste Runde

22 Mar 2018 | Rubrik Bauen

700 gemeinnützige Wohnungen für 1800 Menschen, Gewerbeflächen, Alterszentrum und Alterswohnungen sowie ein Schulhaus und ein grosser Quartierpark: Der Gestaltungsplan wurde nun an den Gemeinderat überwiesen.

weiterlesen

Zürich: Auf dem Areal des Kinderspitals sollen keine Wohnungen entstehen

17 Mar 2018 | Rubrik Bauen

Nach dem Willen des Regierungsrates sollen auf dem Areal des Kinderspitals weder günstige noch teure Wohnungen entstehen. Stattdessen soll das Zentrum für Zahnmedizin (ZZM) die frei werdenden Räume beziehen.

weiterlesen

Volksinitiative für einen fairen Mehrwertausgleich lanciert

19 Apr 2018 | Rubrik Politik

Der am 7. Februar 2018 vom Regierungsrat vorgelegte Entwurf für ein Mehrwertausgleichsgesetz schränkt den Handlungsspielraum der Gemeinden unnötig ein. Er will den kommunalen Ausgleich bei Auf- und Umzonungen auf 15 Prozent begrenzen. Das führt zu leeren Kassen in den Gemeinden.

weiterlesen

Kloten: SP-Initiative fordert mehr bezahlbaren Wohnraum

18 Apr 2018 | Rubrik Politik

Konkret fordern die Unterzeichnenden, dass bis 2040 mindestens ein Viertel aller Mietwohnungen im Besitz von gemeinnützigen Wohnbauträgern ist – also in der Regel von Genossenschaften oder der öffentlichen Hand.

weiterlesen

Zürich: Stadion-Projekt gerät erneut unter Druck

29 Mar 2018 | Rubrik Bauen

Das Stadion selbst wird nicht in Frage gestellt. Aber 174 gemeinnützige Wohnungen seien einfach zu wenig, meinen die linken Parteien.

weiterlesen

Zürich: Schlafplatz für acht Stunden zu vermieten

22 Mar 2018 | Rubrik Politik

Anfang des letzten Jahrhunderts war die Wohnsituation in Zürich für viele Menschen aus Platzmangel und hygienischen Gründen äusserst prekär. Dies war die Geburtsstunde sowohl des kommunalen als auch des genossenschaftlichen Wohnbaus.

weiterlesen

Bundesrat sagt ja zu neuem Rahmenkredit, aber nein zur Initiative "Mehr bezahlbare Wohnungen"

21 Mar 2018 | Rubrik Politik

Wohnbaugenossenschaften Schweiz ist erfreut, dass der Bundesrat dem Parlament einen neuen Rahmenkredit für den Fonds de Roulement beantragt, bedauert aber, dass der Bundesrat gleichzeitig die Volksinitiative «Mehr bezahlbare Wohnungen» ablehnt.

weiterlesen
Weitere 1 2 3 4 5 34

Unsere Kooperationspartner