Einzonungsverbot auch ohne Ja zur Zersiedlungsinitiative

11 Feb 2019 | Rubrik Bauen

Wer für eine Überbauung im Kanton Zürich Land einzonen möchte, braucht einen langen Atem. Weil die Mehrwertabgabe immer noch nicht umgesetzt ist, hat Markus Kägi, der Baudirektor des Kantons Zürich, ein Einzonungsverbot angeordnet, das auch Grossprojekte bremst.

weiterlesen

Gemeinnützige: Spitzenreiter beim verdichteten Bauen

25 Jan 2019 | Rubrik Bauen

Mit «Der dichteste Wohnblock von Zürich» überschrieb TAonline  einen Artikel zum Thema Wohnflächenverbrauch. Er kommt zum Schluss, dass Genossenschaften am sparsamsten mit der Wohnfläche umgehen und gleichzeitig bauliche Lösungen dafür finden, dass sich dabei niemand beengt fühlt.

weiterlesen

Au-Park Wädenswil: Mehrwertabschöpfung für preisgünstige Wohnungen

08 Nov 2018 | Rubrik Bauen

Der Stadtrat befürwortet das redimensionierte Au-Park-Projekt. Der Anteil günstiger Wohnungen wurde von 12,5 auf 20 % erhöht. Ausserdem soll die Mehrwertabschöpfung von ca. CHF 5 Millionen zur Schaffung von mehr bezahlbarem Wohnraum eingesetzt werden. 

weiterlesen

Rückblick auf die Besichtigung «Oase am Glattbogen» der ASIG

30 Oct 2018 | Rubrik Bauen

Bei der Besichtigung im Herbst stand die Transformation der Gartenstadt in Schwamendingen als Thema im Vordergrund. Dabei wurden im ersten Teil der Veranstaltung in verschiedenen Referaten unter anderem auch städtebauliche Überlegungen aufgezeigt. Als vorbildhaftes Beispiel diente der Ersatzneubau «Oase Am Glattbogen» der Wohngenossenschaft ASIG.

weiterlesen

Zürich: Spatenstich für 33 günstige Wohnungen der Stiftung PWG

28 Sep 2018 | Rubrik Bauen

In Zürich-Altstetten erstellt die Stiftung PWG 33 günstige Wohnungen, hauptsächlich für Familien. Der Neubau kostet 15 Millionen Franken und soll 2020 fertig sein. Das Projekt ist eines von aktuell fünf Neubauvorhaben der Stiftung PWG.

weiterlesen

Bauvorschriften lockern und höher bauen?

12 Feb 2019 | Rubrik Bauen

Der Tages-Anzeiger führte nach dem Scheitern der Zersiedlungsinitiative eine Befragung durch. Die Mehrheit der Befragten befürwortet demnach eine Lockerung der Bauvorschriften. Explizit soll höher gebaut werden dürfen, als bisher.

weiterlesen

Wird Uster zur Stadt der Genossenschaften?

26 Jan 2019 | Rubrik Bauen

Bis zum Jahr 2035 soll die Stadt Uster 7000 zusätzliche Einwohner aufnehmen, so will es der Kanton. Geht es nach den Ustermer Genossenschaften, soll sich die Stadt beim Wohnungsbau vor allem auch an ihnen orientieren. Sie haben dazu ein Positionspapier erarbeitet.

weiterlesen

Jetzt 900 Wohnungen gemeinnütziger Genossenschaften in Uster

20 Nov 2018 | Rubrik Bauen

Anlässlich des Jahrestreffens der Ustermer Wohnbaugenossenschaften vom 8. November konnte der Zuwachs von 121 Wohnungen im Jahr 2018 vermeldet werden.

weiterlesen

Egg: Siedlungsgenossenschaft Eigengrund plant Ersatzneubauten

05 Nov 2018 | Rubrik Bauen

Das Areal Pünt in Egg soll in den kommenden Jahren modernisiert werden. Dafür hat die Siedlungsgenossenschaft Eigengrund SGE zusammen mit anderen Grundeigentümern einen privaten Gestaltungsplan erarbeitet.

weiterlesen

Haltung des Verbandes zum Projekt «Ensemble» auf dem Hardturmareal

24 Oct 2018 | Rubrik Abstimmung

Wohnbaugenossenschaften Zürich stellt sich als Branchenverband hinter das Projekt «Ensemble» und damit hinter das Vorhaben eines unserer Mitglieder. Ausserdem begrüsst es der Verband, wenn seine Mitglieder ihre Arbeit auf der Grundlage tragfähiger politischer Entscheide fortsetzen können.

weiterlesen
Weitere 1 2 3 4 32

Unsere Kooperationspartner