Die Stadt Wetzikon benötigt kurzfristig günstigen Alterswohnraum

01 Sep 2018 | Rubrik Politik

Laut Remo Vogel (CVP), dem Sozialvorsteher der Stadt Wetzikon, hat die Stadt nicht zu viele, sondern zu wenige Alterswohnungen – insbesondere im Tiefpreissegment. Der Handlungsbedarf sei sogar dringend. Im Interview wird er konkret.

weiterlesen

Bülach: Neuer Wohnraum für selbstbestimmtes Wohnen im Alter

26 Mar 2018 | Rubrik Bauen

47 Mietwohnungen sowie Räumlichkeiten für eine Pflegewohngruppe mit 18 Plätzen. Dies sind die Eckdaten der Wohnüberbauung Wohnenplus Bergli der Genossenschaft für Alterswohnen Bülach (GAB).

weiterlesen

Neftenbach: Sozialamt leidet unter Wohnungsnot

28 Feb 2018 | Rubrik Politik

Auf dem freien Wohnungsmarkt finden Sozialämter kaum noch Wohnungen für ihre Klientel. Neftenbach will nun aus den eigenen Liegenschaften das Maximum herausholen.

weiterlesen

Abbruch von Alterswohnungen in Richterswil: Genossenschaften sollen in die Bresche springen

17 Feb 2018 | Rubrik Bauen

Eine Petition verlangt, dass die Alterssiedlung im Wisli erst abgerissen wird, wenn anderswo Ersatzwohnungen zur Verfügung stehen. Die Gemeinde aber verweist auf umliegende Baugenossenschaften.

weiterlesen

Defizitäre Kirchenliegenschaften sollen in Cash-Cows umgewandelt werden

06 Nov 2017 | Rubrik Politik

Die Immobilien bescheren der reformierten Kirche in der Stadt Zürich ein Jahresdefizit von 10 Millionen Franken. Nun soll die Marktmiete (auch für ungenutzte Kirchgebäude) eingeführt werden.

weiterlesen

Wohnen ohne Schranken: Was Genossenschaften dafür unternehmen.

07 Jan 2019 | Rubrik Soziales

Der Beitrag von WOHNEN zeigt anhand einiger wegweisender Beispiele, welche Wohnformen die Genossenschaften Menschen mit Beeinträchtigungen anbieten.

weiterlesen

Zürich: Immer weniger Wohnungen im Besitz von Privatpersonen

30 Apr 2018 | Rubrik Immobilienentwicklung

Wie eine Auswertung von Daten der Stadt Zürich belegt, haben private Gesellschaften in Zürich zwischen 2008 und 2016 in fast allen Quartieren ihren Anteil am Wohnungsbestand vergrössert. 2008 gehörten ihnen 24,8 % aller Wohnungen, bis zum Jahr 2016 ist der Anteil auf 28,9 % gewachsen.

weiterlesen

Zürich: Schlafplatz für acht Stunden zu vermieten

22 Mar 2018 | Rubrik Politik

Anfang des letzten Jahrhunderts war die Wohnsituation in Zürich für viele Menschen aus Platzmangel und hygienischen Gründen äusserst prekär. Dies war die Geburtsstunde sowohl des kommunalen als auch des genossenschaftlichen Wohnbaus.

weiterlesen

Zürich: 70 neue, altersgerechte Wohnungen in Schwamendingen bezugsbereit

27 Feb 2018 | Rubrik Bauen

Siebzig günstige, altersgerechte Wohnungen und eine Kindertagesstätte sind ab März in Zürich-Schwamendingen bezugsbereit. Die Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich SAW eröffnet die erste Etappe der Überbauung Helen Keller.

weiterlesen

Dietikon: Genossenschaft stellt Flüchtlingen Wohnraum zur Verfügung

13 Dec 2017 | Rubrik Mitglieder

Die Siedlungsgenossenschaft Eigengrund (SGE) vermietet ab sofort einige ihrer Wohnungen an die Stadt Dietikon, denn diese sucht Platz für 40 Asylsuchende.

weiterlesen
Weitere 1 2 3 10

Unsere Kooperationspartner